Ego Check up

Just Be

Pagode und Junge LebensGleichgewicht

Dein persönliches “Ego Check Up”

Klingt hart oder unangenehm? Mag sein. Auch den eigenen “Schein” zu erkennen kann mitunter zuerst hart und unangenehm wahrgenommen werden. Doch danach folgt bewusstes Lösen und das Entfalten Richtung “Sein”.

“Es ist eigentlich eh alles wunderbar, aber…..” Höre sehr aufmerksam in Dich selbst hinein, höre auf deine innere Stimme, welche Dir deine Wahrheit sagt. Bist Du wirklich ehrlich, oder…?

Wie fühlst Du dich den ganzen Tag? Die meiste Zeit wirklich glücklich, oder?

Oder sind da vielleicht permanent irgendwelche Gefühle, die Dir den Tag oder gewisse Bereiche daraus vermiesen? Welche fallen Dir vielleicht gar nicht mehr selbst auf, da Sie im laufe der Jahre ein fester Bestandteil deiner täglichen Gewohnheiten wurden? Sind es Gefühle von Angst, Frust, Wut, Eifersucht, Traurigkeit, Antriebslosigkeit, Hilflosigkeit, Ungeduld, Scham, Schuld oder sind es Empfindungen wie Druck, Schwere, Müdigkeit, Schwäche, Enge oder Ähnliches?

Wir alle leben mehr oder weniger mit einerseits sich wunderbar anfühlenden Emotionen wie Freude, Vertrauen und Gelassenheit,… und andererseits mit rund 40 gefühlten, verschiedenen negativen Emotionen. Davon kommen einige intensiver zum Ausdruck und andere sind für uns kaum wahrnehmbar.

Unsere Emotionen, die vermeintlich “Guten” und “Schlechten” lenken und leiten uns – jeden Tag – beinahe “blind”. Emotionen möchten uns etwas mitteilen. Sie sind wie ein innerer Lehrmeister, ein innerer Selbsterkennungs-Impulsgeber. Die Frage ist, ob wir unsere Emotionen auch als Solche erkennen und begreifen. Welche sind förderlich in unserem Lebensalltag und welche schränken uns in diversen LebensSituationen enorm ein?

Möchtest Du Klarheit, in welchen Bereichen Hinderliches vorhanden ist, Du dich selbst sabotierst und dadurch bei deinen täglichen Entscheidungen und in deinem Handeln blockierst?

Beeinflusst Du dich selbst dadurch bewusst oder unbewusst? hinderlich oder förderlich? Welche ist deine aktuelle Wahrheit?

 

Beginne auch auf einfache Weise zu erkennen, was “unter” deiner Persönlichkeit liegt und erhalte Klarheit, in welchen Lebensbereichen Du tatsächlich deine menschliche wahre Seite auslebst und jene Bereiche, in welchen Du dir selbst etwas vormachst und permanent, meistens unbewusst, unehrlich zu dir selbst bist. Mit unehrlich ist vor allem die Dysbalance zwischen unserem Herz und dem Verstand gemeint. Ein Beispiel: Das Herz ruft schon seit langer Zeit: “Hör endlich auf mit diesem Job” – der Verstand redet es schön und sagt: “Mach weiter, wird schon irgendwie gehen, von was sollen ich sonst leben”. In diesem Fall ist jemand unehrlich zu sich selbst, da sie/er den Weckruf des Herzens verschmäht. Dadurch werden Handlungen gesetzt sowie Gedanken und Gefühle erschaffen, welche nicht im Einklang zwischen Verstand und Seele wirken und daher LebensUngleichgewicht erzeugen.

Dieser “Schein” und dieses Ungleichgewicht in sich selbst zeigen sich dann von leichten Empfindungen über Schmerzen bis hin zu langwierigen Krankheiten in unserem Körper.

Und etwas wollen Menschen generell nur ungern hören. Nämlich über ihr Ego – weil sie glauben , dass das Ego etwas Schlechtes, Überhebliches ist. Dabei ist das Ego einfach nur das, was wir glauben zu sein, jedoch nicht sind. Es ist das, was Dich glauben lässt, gut sein zu müssen, zu bestehen, immer Leistung zu bringen, makellos zu sein, immer recht zu haben, überall Sicherheit zu haben, gut auszusehen, alles zu wissen, etwas geworden zu sein u.v.m. – auch das ist eine Art “Schein”.

Diese Entwicklung des (übertriebenen) Egos und unseres emotionalen Verhaltens basierte und wuchs aufgrund langjähriger, tief in uns gefestigter Glaubenssätze, welche in weiterer Folge unser Leben und die Einstellung dazu lenken und leiten.

Welches aktuelle LebensUngleichgewicht liegt vor?

Möchtest Du einfach gerne genauer wissen, welche Einflüsse in deiner Kindheit immens auf Dich einwirkten und weshalb Du dich zu dem Menschen entwickelt hast, der Du heute bist?

Du möchtest erfahren, was dich wirklich tiefgründig prägte und mit welchen Emotionen Du daher heute noch auf die verschiedenen Umstände reagierst? Weshalb Du gewisse Dinge einfach tust, obwohl Du es gar nicht möchtest und andere nicht tust, welche so dringend anstehen. Einiges davon kennen wir heute unter dem Begriff des “inneren Schweinehundes”.

Möchtest Du endlich deine Uralt Glaubenssätze hinter deinem Handeln erkennen und diese sofort transformieren?

Du möchtest endlich wissen, in welchen Bereichen noch enormes Entwicklungspotential schlummert?

Auf welche Weise kannst Du dieses dir innewohnende Potential wieder ausgraben?

Du fragst Dich vielleicht: Wie soll das gehen? Womöglich hast Du selbst bereits einiges ausprobiert? Vielleicht bist Du schon diesbezüglich enttäuscht worden?

Vielleicht hast Du Bereiche und Themen, wo es normal  „besser” laufen könnte oder sollte?

Du möchtest erfahren, auf welche einfache Weise Du die eigene Innere Balance wiederherstellen kannst und was zu tun ist, um dein BewusstSein zur Steigerung der eigenen Lebensqualität zu erhöhen?

Das und mehr erhältst Du durch deine Ehrlichkeit zu Dir selbst und meine Impulsgebung.

Finde jetzt den Schlüssel, der Dir die Türe zu deinem neuen Wohlbefinden und LebensGleichgewicht und dadurch eine höhere Lebensqualität eröffnet – Steigere deinen Selbst-Wert.

Komm und nütze für Dich jetzt das von vielen Kunden empfohlene „Ego – Check up“.

Bist Du offen und bereit unter deine eigene Fassade zu blicken? Offen und bereit für die weitere bewusste Entwicklung deiner SelbstErkennung? Ja, es geht – und es geht einfach.

Die Investition in Dich selbst: € 156,- (Dauer 2,5 Stunden)

(Mehrwertsteuer befreit nach §6 Abs1 Z27 UStG)

Vereinbare jetzt einfach einen Termin für dein eigenes BewusstSein erhöhendes „Ego – Check Up” auf

danielhafner@mentorship.at

oder Tel: +436502218103

(Auch für etwaige Fragen nimm einfach Kontakt mit mir auf)